Wussten Sie, dass...

...jährlich 2,4 Mio. ha Regenwald gerodet werden?

...seit 1985 der Bestand des Regenwaldes um 65% gesunken ist?

...es weltweit nur noch 3 Hühnerzuchtbetriebe gibt?

... 1 m² Urwald nur einen Cent kostet?

...ca. 80% des Holzeinschlags illegal ist?

...für 1 Tonne Seezunge etwa 11 Tonnen Beifang getötet werden, und für 1 Tonne Shrimp sogar bis zu 15 Tonnen. (Quelle)

...wegen BSE der Wald in Amazonien (also Amazonas) gerodet wird, damit Soja für Vieh angebaut werden kann?

Zusatz: Europa bezieht 90 % für die "Viehproduktion", dafür wird bei "uns" Mais und Getreide zur Fernwärme genutzt !?

... alle 5 Sekunden ein Kind verhungert?

...in den USA "unserem Vorbild", prozentual die meisten Analphabeten leben?

...in den USA (noch ein Rekord) die meisten Amputationen wegen Erfrierungen erfolgen?

... der illegale Handel mit Wildtieren, jedes Jahr weltweit Milliarden Dollar einbringt, und neben dem Drogen- und Waffenhandel zu den größten kriminellen Aktivitäten der Welt gehört?

...in Deutschland jährlich 4 Millionen an Salmonellen erkranken?

...täglich (nach Informationen von Tier- und Umweltschutzverbänden) bis zu 150 Tier- und Pflanzenarten aussterben?

...Jod in fast allen Lebensmittel enthalten ist, um den Kalorienverbrauch - und somit die Konjunktur zu steigern!?

...skrupellose Sammler Kakteen an den Rand der Ausrottung bringen?

...der Brustkrebs täglich in Deutschland 50 Frauen das Leben kostet?

...die Chinesen die Tibeter zwangen Tiere zu töten, um ihre Religion lächerlich zu machen?

...bis zu 30% aller Krebserkrankungen durch gesunde Ernährung vermieden werden könnten?

...in der BRD mehr Menschen an Arzneimittelnebenwirkungen sterben als im Straßenverkehr?

...weltweit etwa 90 Mio. Tiere jedes Jahr für den Handel mit Pelzen getötet werden?

...die gigantische Heimtierbranche, jährlich Umsätze von 2 - 3 Mrd. € macht, und davon etwa 180 Mill. € auf den Kauf neuer Tiere entfallen?

...sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren in Deutschland nicht verboten sind?

...in Deutschland jährlich etwa 50-60.000 Zehen, Füße oder Beine amputiert werden, die meisten von Diabetikern?

...jedes Jahr rund 150.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall erleiden?

...Geschmacksverstärker (wie Glutamat in Fertignahrungs- und Würzmitteln) keine Gewürze sind, sondern Substanzen, die unabhängig vom Aroma eines Nahrungsmittels ein künstliches Hungergefühl im Gehirn simulieren, um den Absatz der (geschmacklich ungenießbaren) Produkte zu ermöglichen?

...63% der Deutschen Brillenträger sind?

...aus Kostengründen (ca. 400,-€) die Filter bei Flüssigkeitstransportern nicht ausgewechselt werden, egal welche abwechselnd (Chemie - , Kraftstoff - und Lebensmittelbranche) transportiert werden müssen?